Unternehmen

Geschäftsmodell
Wir sichern bezahlbaren Wohnraum.

Das Geschäftsmodell der Sodor Real Estate Group AG besteht aus der Bestandhaltung und dem Ausbau eines eigenen Immobilienportfolios. Die Gesellschaft investiert fast ausschliesslich in Wohnliegenschaften. Im Rahmen eines aktiven Asset Managements wird das Portfolio laufend auf ein mögliches Repositionierungs- und Weiterentwicklungspotenzial überprüft.

Die Sodor Real Estate Group AG investiert dabei vornehmlich in den Städten Schweizer Wirtschaftszentren und deren Randlagen. Die Wohnungen müssen jedoch für den Grossteil der Bevölkerung bezahlbar sein. Langfristig sollen die Standorte eine hohe Qualität bezüglich ihrer Mikro- und Makrolage aufweisen.

Zukünftig will die Gesellschaft weiter in Immobilien investieren, welche bezahlbaren Wohnraum für die Bevölkerung sicherstellen und gleichzeitig nicht gehobenes Wertpotenzial aufweisen. Dabei erscheinen der Sodor Real Estate Group AG Akquisitionen nur sinnvoll, wenn sie unmittelbar nach dem Erwerb einen positiven Cash-Flow abwerfen.

  • 18
    Immobilien im Bestand
  • 291
    Wohneinheiten
  • 96
    Vermietungsstand
  • 22824
    Vermietbare Fläche in m
  • 126
    Marktwert in CHF m